Io sucht dringend ein neues Zuhause

Io ist eine ehemalige Straßenhündin aus Bulgarien, sie wurde dort ausgesetzt, anschließend gefunden und wohnt nun schon seit ca. zwei Jahren in Berlin. Sie hat schwarzes mittellanges Fell, einen weißen Latz und zwei weiße Hinterpfoten. Außerdem hat sie eine Schulterhöhe von ca. 67 cm, ist 120 cm lang und wiegt ca. 27 kg.
Zuhause ist Io sehr lieb, meist ruhig und versteht sich gut mit allen Menschen. Sie liebt Futter über alles und ist auch bereit dafür zu arbeiten. Sie beherrscht die Grundkommandos, apportiert einen Futterbeutel und kann auch einen Maulkorb tragen. Außerdem schmust sie gern und sucht oft die Nähe zu ihren Menschen. Sie kann auch gut allein zuhause bleiben und legt sich dabei gern an ein sonniges Plätzchen.
Bei der Begegnung mit anderen Hunden vergisst Io alles um sich herum und möchte unbedingt auf sich aufmerksam machen. Sie ist in vielen Situationen sehr unsicher und bräuchte jemanden der die Zeit und Erfahrung hat sie an diese Sachen heranzuführen. Zudem ist sie manchmal etwas schreckhaft und sehr stark, Kinder sollten besser nicht mit ihr rausgehen.
Leider haben wir uns, aus den oben genannten Gründen, entschlossen Io in andere Hände zu geben. Sie braucht erfahrene Menschen welche ihr die Zeit, Geduld und Liebe geben können die sie benötigt. Aktuell wohnt Io mitten in Kreuzberg und das wird ihr oft zu viel. Deshalb wäre ein Ort etwas außerhalb, wo Io etwas zur Ruhe kommen kann, ideal für sie.