Max sucht dringend ein neues Zuhause

UPDATE: Max hat ein Altersruheplatz gefunden!! Danke für eure Unterstützung!

 

Max verlor durch den Tod seines Frauchen’s sein Zuhause. 
Er sucht schnellst möglich ein dauerhaftes Zuhause, da die jetzige Situation keine Dauerlösung ist. Er jagt hier täglich die Katze weswegen die Katze sich nicht mehr traut in der Wohnung herum zu laufen, auch wenn wir sie trennen.

Max liebt lange Spaziergänge, gibt sich aber auch mit sehr wenig zu Frieden. Unterwegs ist er ein Aktiver Zeitgenosse der 1A hört und super ohne Leine läuft – ein perfekter Stadthund. Er frisst nichts von der Straße und geht nicht mit Fremden mit, obwohl er freundlich auf alle Menschen zugeht. Max versteht sich so gut wie mit jedem Hund, und zeigt keinerlei Futterneid, deswegen würde er sich auch als Zweithund eignen. Leider hat er, wie auch jeder anderer Hund , seine Macken. Er kann nicht alleine bleiben (mit einem Zweithund hat es ganz gut geklappt, ist aber keine Garantie) im Auto bleibt er aber problemlos alleine , und er Bellt wenn es Klingelt und wie oben schon erwähnt,mag er keine Katzen. Von kleineren Kindern ist er schnell genervt ( er ist nicht böse zu ihnen aber man sieht ihm an das er sich dabei nicht so wohl fühlt) Kinder ab 10 Jahre sind okay. Er liebt Auto fahren und neben dem Fahrrad und Inliner herzulaufen. Vor Silvester hat er panische Angst, aber man kann ihm Silvester angenehm gestalten, in dem man ihn in einem seperaten Raum mit Musik in Ruhe lässt – dann verschläft er Silvester. Seine 9 Jahre merkt man ihm überhaupt nicht an, er benimmt sich wie 3j, ist noch so fit und sieht auch noch so aus. Max hat eine Schulterhöhe von 43,5 cm und wiegt 15 kg. Er ist selbverständlich stubenrein . Nachts schläft er am liebsten unter der Bettdecke und kuschelt sehr gerne. Wir wünschen uns ein Zuhause wo er bis zu seinem Lebensende bleiben darf ! Er ist ein sehr sensibler Hund und sucht nun wirklich DRINGEND !!! ein neues liebevolles Zuhause. 

PLATZ VOR PREIS !!!!!

Wenn ihr noch Fragen habt dann meldet euch gerne bei Jennifer Jannke